LOOK BY BIPA – NEUES SORTIMENT

LookbyBipa

Die Marke Look by BIPA gibt es schon seit einigen Jahren und ist die Eigenmarke von BIPA.
Look by BIPA feiert dieses Jahr seinen 20. Geburtstag – in diesem Sinne Happy Birthday. 😉
Bereits als Teenager habe ich einige Produkte von der Marke gehabt und probiert, wenn ich das so niederschreibe komme ich mir richtig alt dabei vor. 😀 

Das komplette Design der Marke wurde vor einigen Monaten neu designed und gelauncht. Es sind sehr viele neue spannende Produkte dazugekommen und natürlich sind auch einige alte Favoriten geblieben. Das Preissegment liegt eher im günstigeren Bereich zwischen Essence & Catrice, somit vollkommen in Ordnung für die Qualität. Mit dem neuen Sortiment wurden auch die Preise angepasst.

Als mich vor einigen Tagen ein Päckchen von BIPA* erreichte, freute ich mich riesig darüber als ich sah, dass einige  Schätze aus der neuen Kollektion darin enthalten waren. Macht euch auf viele Swatches und Fotos gefasst sowie auf eine kleine First Impression zu einigen der neuen Produkte.

LOOK BY BIPA – FACE/PREP&PRIME
Prep&Prime
Prep+Set Spray 50ml/3,75€ – Smoothing Primer 15ml/3,95€

Starten wir gleich mal mit der Base, der Leinwand für unser „Gemälde“, dem Smoothing Primer Silicone Free. Die Verpackung gefällt mir sehr gut, schlicht und mit einem Pumpspender. Man sieht durch das Plastik, dass es sich um einen getönten Primer handelt. Er soll die Poren kaschieren, Fältchen optisch reduzieren und den Hautglanz minimieren. Die wasserbasierte Formel soll die Feuchtigkeit bewahren und natürlich die Haltbarkeit des Makeups verlängern.

Er fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an und hat einen Weichzeichner-Effekt. Einer der ersten Dinge der mir natürlich aufgefallen ist, ist der Duft. 🙂 Ich liebe Kokosduft und der Primer riecht wirklich sehr angenehm nach Kokos. Von der Tönung merkt man beim Einarbeiten des Primers nichts mehr. Die Haut fühlt sich angenehm weich aber nicht so „silikonig“ an wie bei vielen anderen Primern.

Beim nächsten Produkt handelt es sich um den Prep+Set Spray. Dieser kann sowohl vor dem Makeup als Basis und auch nach dem Makeup als Fixierung aufgesprüht werden. Vor dem Makeup soll er mattierend wirken, die Poren minimieren und Hautunregelmäßigkeiten sowie Rötungen kaschieren. Als Abschluss des Makeups soll er die Haltbarkeit verlängern und dem Teint ein Strahlen verleihen. Natürlich kann man ihn auch zwischendurch zur Auffrischung verwenden.

Ich hab den Spray bis jetzt nur als Fixierspray verwendet und finde ihn nicht schlecht. Das einzige Manko was mir leider gar nicht gefällt ist der Sprühkopf, umfüllen wäre hier eine Option. Der Duft ist sehr angenehm, nicht zu penetrant aber er verfliegt auch recht rasch.

Teintprodukte
Mattifying Compact Powder 9g/3,75€ (010 beige & 040 honey) – Matte Camouflage Concealer 020 medium 7ml/3,25€

Foundation habe ich leider noch keine von Look by BIPA, da es meinen Farbton (die hellste Nuance) online noch immer nicht gibt und ich aktuell leider sehr schwer zu einem BIPA komme. Daher würde ich zum nächsten Step, dem Concealer, übergehen. Hier habe ich den Matte Camouflage Concealer in der Farbe 020 bekommen. Er soll ein langanhaltendes seidig-mattes Finish hinterlassen und natürlich die Augenringe und Rötungen kaschieren. Es gibt ihn in 2 Nuancen, der 010 und 020 und er enthält einen SPF von 10.

Hier muss ich sagen, dass er mir persönlich gerade zu dunkel ist um meine Augenringe abzudecken und ich ihn nur zum Abdecken meiner Rötungen verwenden kann. Die Farbe geht eher ins warme und kommt mir ein wenig orange vor. Er lässt sich sehr gut verblenden und einarbeiten, deckt aber sehr gut Rötungen ab. Leider dunkelt er bei mir nach, da würde ich auf jeden Fall die hellere Nuance benötigen.

Swatches Teintprodukte

Vom Mattifying Compact Powder habe ich zwei Nuancen, einmal die 010 beige und die 040 honey. Soviel ich weiß gibt es hier 4 Farben, ich habe die hellste und dunkelste. Das Kompaktpuder kommt mit einem kleinen Schwämmchen sowie einem Spiegel für unterwegs. Es hat bereits einen integrierten Primer, kaschiert Rötungen und soll sich dem eigenen Hautton ideal anpassen. Für mich sehr interessant sind die beiden Inhaltsstoffe Kamillen-Öl und Vitamin E, das Puder ist hypoallergen und nicht komodogen, hat einen SPF von 15 und soll so auch für sensible und empfindliche Haut geeignet sein.

Das Puder fühlt sich sehr angenehm weich auf der Haut an und hinterlässt ein seidiges Finish. Ich persönlich trage solche gepressten Puder am liebsten mit einem Pinsel oder mit meinem feuchten Beautyblender auf.

BRONZER/CONTOURING/HIGHLIGHTER
Bronzer
Multi Shade Bronzing Powder 11g/3,95€ – Delicate Compact Bronzer 9g/3,75€

Bronzer gehört für mich in dieser kalten Jahreszeit eindeutig zu einem meiner Favoriten, wer will nicht frisch wie von der Sonne geküsst ausschauen? 🙂 Beim Delicate Compact Bronzer handelt es sich um einen matten Bronzer, welcher dem Gesicht einen Hauch von Farbe verleiht, wie frisch aus dem Urlaub. Als komplett matt würde ich den Bronzer nicht bezeichnen, er hat einen ganz leichten aber sehr schönen Glow – jedoch ohne Glitzer. Die Farbe ist für einen Bronzer typischerweise sehr warm gehalten, ist aber keinesfalls zu warm und rötlich. Auch hier werde ich mir auf jeden Fall die hellere Nuance 010 anschauen, da ich hier die Farbe 020 Bali Heat habe – welche für mich ein klein wenig too much sein könnte.

Swatches Bronzer

Eigentlich bin ich kein großer Fan von „schimmernden“ Bronzern, aber dieses Multi Shade Bronzing Powder ist definitiv eines meiner Highlights aus dem neuen Sortiment von Look by BIPA. Das mehrfarbige Bronzing-Puder enthält lichtreflektierende Pigmente und gibt dem Teint so einen natürlich gebräunten glowy Look. Mit diesem Bronzer strahlt man eindeutig, er wirkt sehr goldig warm auf der Haut und lässt sich sehr gut verblenden . Dieser hier ist im Vergleich zum Delicate Compact Bronzer goldiger und schimmernder, man kann mit einem großen Pinsel alle Farben mischen oder mit einem etwas kleineren Pinsel nur in 2-3 Farben gehen.

Swatches Blitz VS. Tageslichtlampen

Contouring & Highlighting ist noch immer ein großes Thema, auch wenn es das schon lange gibt ist gerade die letzten 1-2 Jahre ein regelrechter Hype um das Thema entstanden. Mit der Contouring+Sculpting Palette hat man ein perfekt definiertes Gesicht in nur drei Schritten. Kontur, Blush und Highlight in einer Palette – sehr praktisch zum verreisen, da ich öfters auch meine Produkte zweckentfremde und so z.B. die Konturfarbe als Eyeshadow hernehme. 🙂 Auf der Rückseite der Palette gibt es eine kleine Anleitung, für Leute welche sich an das Konturieren erst rantasten ist dies bestimmt sehr hilfreich.

FaceContouringPalette & Rainbow Highlighter
Contouring+Sculpting Palette 10g/5,95€ – Holo Rainbow Luminizer 6g/3,95·€

Die Textur ist leider ein wenig pudrig, was aber für mich keinesfalls ein Problem darstellt, da ich sowieso immer empfehle das überschüssige Produkt auf dem Pinsel abzuklopfen. Der Konturton ist eine Mischung aus warm und kühl, für die meisten Hauttöne könnte er ganz gut klappen. Oft ist ein Konturton zu aschig und fast schon grau oder er ist zu warm. Da man mit der Kontur die natürlichen Schatten im Gesicht betonen will, sollte dieser natürlich aschig sein und keinesfalls warm wie bei einem Bronzer. Der Blush ist eine sehr schöne Farbmischung aus Apricot und Rose, welcher (sehr) leicht schimmert. Beim Highlighterton handelt es sich um einen sehr schönen etwas helleren Champagnerton, der fast ein wenig changierend ist je nach Lichteinfall, hierbei handelt es sich um einen schimmernden Highlighter um die höchsten Punkte im Gesicht hervorzuheben.

Swatches Contouring Palette

Regenbogen und Einhörner – das war denke ich auch ein großes Thema dieses Jahr. ;D Keiner konnte dem Hype entkommen….leuchtende schrille bunte Farben, die gab es bei Highlighter dieses Jahr wirklich oft. Auch Look by BIPA hat diesen Trend aufgegriffen und einen Holo Rainbow Luminizer in das neue Sortiment gebracht. In der Verpackung schrecken einen oft die Farben ab. Gelb, pink, lila und grün fürs Gesicht? Ja das klappt wirklich, glaubt mir. Die Farbe des Highlighters ist wirklich sehr schön und einzigartig wenn man sie alle miteinander mischt. Natürlich ist es Geschmackssache ob man einen so auffälligen Highlighter im Alltag tragen will, das wichtigste meiner Meinung nach ist, dass man sich wohlfühlt. 🙂 Und wenn das mit einem grünen Highlighter der Fall ist, dann ist es gut so!

Swatches Rainbow Highlighter

Zusammengemischt ist der Highlighter ein kühler Rosaton welcher sehr schön schimmert und einige Glitzerpartikel enthält, aber wirklich sehr feine die nicht auffallen. Für meinen hellen Hauttyp kann ich mir den Farbton sehr schön vorstellen, für etwas dunklere Hauttypen wird dieser hier sehr knallig und leuchtend sein.

EYEBROWS

„Augenbrauen sind keine Zwillinge sondern Geschwister 😉 „
Das stimmt wirklich, egal wie lange ich an meinen Augenbrauen sitze, sie sind nie gleich. Das müssen sie aber auch nicht sein, finde ich.

Eyebrow
Designer Pen 020 medium 1,95€ – Filling Powder 010 medium 3,95€ – Definition Pomade dark 3,95€

Den nächsten Trend den Look by BIPA umgesetzt hat ist auf jeden Fall die Eyebrow Definition Pomade. Die Verpackung ist wirklich sehr praktisch und erinnert mich an einige andere Marken. Oben hat man einen kleinen Pinsel für die Augenbrauen und wenn man es aufdreht befindet sich in dem kleinen Pöttchen die Augenbrauen Pomade. Die Farbe dark ist für mich perfekt, ein schöner aschiger Braunton welcher keinen Rotstich hat. Der Pinsel ist für mich persönlich ein klein wenig zu „dick“ für die Feinarbeiten. Mit Pomaden arbeite ich meist nur für dramatischere Looks und wenn ich auf Nummer sicher gehen will, dass meine Augenbraue den ganzen Tag hält.

Das nächste Augenbrauenprodukt ist ein Eyebrow Filling Powder Waterproof – ihr habt richtig gelesen ein Augenbrauenpuder welches wasserfest sein soll. Aktuell arbeite ich am liebsten mit Puder, da es bei mir schnell gehen muss und ich schon recht dichte Augenbrauen habe. Das ultraleichte Augenbrauenpuder sorgt für natürlich aussehende Augenbrauen. Es kommt mit einem länglichem „Schwammapplikator“ und die Textur ist wirklich sehr leicht. Die Farbe 010 Medium ist auch wieder hier sehr schön aschig, fast schon ein klein wenig zu grau für mich. Ob es wasserfest ist, habe ich leider noch nicht getestet, das werde ich bald nachholen und euch auf meinen Social Media Accounts berichten.

Swatches Eyebrow

Last but not Least….darf natürlich der klassische Augenbrauenstift nicht fehlen, der Eyebrow Designer Pen in der Farbe 020 Medium. Er kommt mit einem Spuli welcher die Augenbrauen in die richtige Form bringt und darunter verbirgt sich der anspitzbare Stift. Hier muss ich sagen, dass die Farbe um einiges wärmer und rötlicher ist als bei den beiden anderen Produkten, es gibt insgesamt 3 Farbtöne. Da man den Stift ganz leicht anspitzen kann, ist es sehr leicht genau damit zu arbeiten. Selbst feinere Striche lassen sich sehr gut damit malen.

EYES/KAJALSTIFTE

Die ganz klassischen Kajalstifte kennt doch jeder oder? 🙂 Auch hier gibt es eine sehr große Auswahl bei Look by BIPA. Unter anderem mit dabei sind die Color Intensity Eyeliner. Der Name ist hier auf jeden Fall Programm. Es gibt insgesamt 11 verschiedene Nuancen, ich habe 5 davon.

Kajalstifte Swatches
Color Intensity Eyeliner 1,95€ – Eyebrow Highlight + Lift Pen 3,45€

Die Farbe 030 Graphite ist ein schönes Silber welches sehr intensiv ist aber eher dunkler, da passt der Name Graphite sehr gut. Bei der Farbe 040 Coffee Break handelt es sich um einen schönen satten Braunton. Die 060 Passionate Glamour ist mein Liebling. Ich liebe solche Nude bzw. Hautfarben, da ich diese gerne auf der unteren Wasserlinie verwende um wacher zu wirken (Weiß wirkt oft zu hart). Hiervon habe ich gleich ganze 3 Stück, xD sprich es werden natürlich 2 davon in meiner Verlosungsschublade landen. Die Farbe 090 Milklike habe ich euch ganz unterschlagen am Foto. Hierbei handelt es sich um ein kräftiges deckendes Weiß (perfekt als Base unter Lidschatten). Und die letzte Farbe im Bunde ist die 110 Blue Ribbon, auch dieser Blauton gefällt mir sehr gut. Alle Farben lassen sich sehr leicht auftragen, sind intensiv und können gut mit einem Pinsel oder den Fingern verblendet werden.

Der nächste Stift ist der Eyebrow Highlight + Lift Pen. Auf der einen Seite ist der matte Rosé Ton den man direkt unter die Augenbrauen auftragen kann, um optisch für ein Lifting und mehr Definition zu sorgen. Der schimmernde Highlightton auf der anderen Seite setzt strahlende Akzente und öffnet das Auge optisch. Ich verwende gerne solche schimmernde Farben im Augeninnenwinkel als Highlight oder unter der Augenbraue (am höchsten Punkt).
Auch dieser ist sehr cremig und lässt sich sehr gut verblenden.

MASCARA/EYELINER

Für den klassischen schwarzen Wing gibt es viele verschiedene Varianten von Eyeliner. Der Black Liquid Liner Waterproof ist ein tiefschwarzer Dip-Eyeliner, mit einem Filzapplikator der flexibel aber nicht so „weich“ wie ein Pinsel ist. Er soll wasserfest und langanhaltend sein. Der nächste Eyeliner ist der Curve Design Eye Marker, hier ist eindeutig das Design im Vordergrund. Aufgrund der handlichen Form soll dieser besonders gut in der Hand liegen, für den perfekten präzisen Lidstrich. Dieser hat einen typische Filzstiftspitze und ist im Vergleich zum Black Liquid Liner nicht so tiefschwarz.

Eyeliner + Mascara
Black Liquid Liner waterproof 1,95€ -Curve Design Eye Marker 3,25€ – Unlimited Lash Mascara 1,95€

Diese Mascara übersieht man bestimmt nicht. 🙂 Das knallig pinke Design der Unlimited Lash Mascara ist auf jeden Fall ein Hingucker für sich. Sie soll lange und definierte Wimpern zaubern. Die Fiber-Partikel in der Textur sollen für mehr Volumen und Länge sorgen. Das Bürstchen ist ein gewöhnliches Wimpernbürstchen und nimmt genügend Produkt auf.

EYESHADOW/FAKE LASHES

Eyeshadows Fake Lashes

Kommen wir zur letzten Kategorie, den Lidschatten bzw. Eyeshadows. Der Highlighter Eyes+Face ist für die Augen sowie für das Gesicht gedacht (ich nehme ehrlich gesagt jeden Lidschatten als Highlighter – why not?). Die Farbe 020 sky walker ist ein schöner peach/rose ton, welcher auf den ersten Blick sehr dezent ist. Man kann ihn aber gut aufbauen oder mit einem feuchten Pinsel auftragen.

Der Eyeshadow Mono in der Farbe 060 never say never (im Kopf muss ich das singen xD) ist einer der insgesamt 12 Farben. Ich würde ihn als schimmernden Jeanston bezeichnen, vielleicht sogar ein bisschen blaugrau. Er fühlt sich sehr angenehm weich an und lässt sich sehr gut verblenden. Es gibt unterschiedliche Finishes – Pearly, Metallic und Matte – der hier hat ein Metallic Finish.

Bei den letzten beiden Eyeshadows handelt es sich um die Rainbow Holo Eyeshadows (auch hier habe ich die Farben doppelt erhalten – ab damit in die Verlosungsschublade.). Die 030 oompa loompa schaut auf den ersten Blick in meinen Augen grün aus. Sobald man ihn jedoch swatcht erscheint er lila/rose und changiert sehr schön je nach Lichteinfall. Die Farbe 040 floating bubbles ist ein sehr kräftiger blau/gold schimmernder Ton. Im direkten Vergleich sieht man die deutliche Strahlkraft der 040. Es gibt insgesamt 4 Nuancen, alle sind gebackene Lidschatten mit einem hohen Anteil an Perlenpigmenten welche trocken und feucht angewendet werden können. Auch diese gehören zu meinen Favoriten bisher, die Pigmentierung ist wirklich 1a.

Swatches Mono + Holo
Rainbow Holo Eyeshadow 030 + 040/2,95€ – Mono Eyeshadow 060/1,95€ – Highlighter Eyes+Face 020/1,95€

In der Eye Love „The Fancy“ Eyeshadow Palette findet man sechs aufeinander abgestimmte Farbtöne mit unterschiedlichen Finishes, welche vielfältige Eyelooks garantieren. Ich habe die 030 All EYES on FANCY! bekommen, welche frostig-kühle Farbtöne enthält und eine sehr gelungene Abwechslung zu den alltäglichen warmen Brauntönen ist.

Die Palette enthält 2 Matte Töne und 4 Metallic Töne. Das Apricot sowie das dunkle braun sind matt, die restlichen Töne sind sehr schimmernd/metallisch. Auch hier kann ich bis auf ein wenig Fallout (pudrig) nicht meckern. Die Pigmentierung ist hier ebenso sehr schön und sie fühlen sich wirklich angenehm an.

Normalerweise würde ich nicht zu blauen Tönen greifen, aber ich werde auf jeden Fall noch einen Look mit dieser Palette schminken. Ich bin schon gespannt was für ein Look dabei raus kommt. 🙂

Swatches Fancy Palette
Eye Love „The Fancy“ Eyeshadow Palette 6×0,8g/4,95€

Zu guter Letzt kommen wir zu den Definition Fake Lashes, diese habe ich mir bereits selber vor einigen Wochen gekauft. Leider hatte ich noch keine Gelegenheit sie zu tragen, da ich zurzeit eher selten ein Full Face Makeup Glam trage, aber die Adventzeit steht vor der Tür. Da dürfen Fake Lashes natürlich nicht fehlen, bei einem dramatischen Glam Look machen die Wimpern einen riesigen Unterschied. Hier gibt es 2 verschiedene Varianten, einmal die Definition und einmal die Volume. Auch hier werde ich einen Look schminken und euch die Ergebnisse natürlich nicht vorenthalten.

Das war nun mein erster Eindruck zu einigen der neuen Produkte aus dem Look by BIPA Sortiment, für alle die bis hierher gelesen haben: Yay, ihr habt es fast geschafft. 🙂

Die Produkte sind bereits in allen BIPA Filialen erhältlich sowie eine Auswahl im Online Shop.

Ein kleiner Tipp von mir: Über Click&Collect könnt ihr schauen ob eure gewünschten Produkte in der Filiale lagernd sind und könnt sie auch gleich reservieren. Ich selber nutze diesen tollen Service sehr gerne und es klappt alles reibungslos.

MakeupBag Bipa
Kosmetiktasche Wendepailetten klein 3,95€

Auch dieses schöne Makeup Bag mit Wendepailetten war im Paket enthalten. Denn Look by BIPA hat nicht nur Kosmetik, sondern auch viele Accessoires wie Makeup Bags, Pinsel, Haaraccessoires und Mode. Darunter befinden sich auch Taschen, Schals, Hauben usw.

Vielen lieben Dank an das Team von BIPA!

Habt ihr auch schon was aus dem neuen Sortiment von Look by BIPA getestet? Was sind eure Favoriten?

*Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, meine Meinung wird jedoch nicht davon beeinflusst.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*